Dielektrikum – esgeSparc SE 75

Spezial-Dielektrikum
Anwendung
esgeSparc SE 75 ist ein Spezial-Dielektrikum mit geringer Viskosität. Es wird in einem besonderen Raffinationsprozeß aus paraffinbasischen Kohlenwasserstoffen für die Anforderungen der neuen Senkerosions-Technologien hergestellt. Es ist geruchlos, praktisch aromatenfrei und nicht toxisch.
esgeSparc SE 75 eignet sich besonders für Operationen mit hoher Präzision und hoher Oberflächengenauigkeit sowie Anwendungen, bei denen hohe Spülwirkung und beste Filtrierbarkeit benötigt wird.
esgeSparc SE 75 ist wasserklar. Damit ist die Sicht auf die Bearbeitungszone frei. Aufgrund des hohen Flammpunktes ist bestmögliche Arbeitssicherheit gewährleistet. Trotz der geringen Viskosität ist die Verdampfungsneigung bei esgeSparc SE 75 merklich gering.
esgeSparc SE 75 ist wegen seiner geringen Viskosität besonders zum Einsatz auf Vollmer Drahtschneidemaschinen (QWD) bestens geeignet.
 
Technische DatenWertePrüfmethodeEinheiten
Aussehenklar, farblos
Dichte bei 15°C0,75ASTM D4052g/ml
Kinematische Viskosität bei 20°C1,8ASTM D445cSt
Flammpunkt (PM) °C74ASTM D93°C
Siedebereich186 bis 228ASTM D86°C
Stockpunkt-10ASTM D97°C
Geruchkeiner-
Gehalt an aromatischen Kohlenwasserstoffen<0,1UV spektral.%
esgeSparc SE 75 erfüllt/übertrifft die Anforderungen der wichtigsten Hersteller von Senkerodiermaschinen (EDM): AGIECHARMILLES, AGEMA, EXERON, FANUC, INGERSOLL, MAKINO, MITSUBISHI, ONA, SODICK, VOLLMER, ZIMMER & KREIM
Lagerung
Versichern Sie sich, wenn die Fässer im Freien gelagert werden, dass die Umgebungstemperatur mehr als 5°C über dem Stockpunkt des Produkts ist.