Dielectric

esgeSparc series

For die-sinking EDM, the requirements for an efficient dielectric are the following: top machining speed, best surface results, optimum dielectric strength, minimum electrode wear, neutral odour as well as low contents of aromatics and not hazardous to health. Expert knowledge is particularly required in this context to achieve more ignitions per unit and, consequently, shorter erosion times.

esgemo dielectrics provide highest efficiency for die-sinking EDM, from roughing to super-finishing. They are produced using a synthetic base and are physiologically safe. Their chipping volume is very high in all applications. They are equally suitable for copper and graphite electrodes and have a low-wear effect onto the electrodes.

Senkerosion mit Dielektrikum

Dielectric for die-sinking EDM

» esgeSparc SE 105 and esgeSparc SE 108

esgeSparc SE 105

Dielectric for die-sinking EDM

Application

esgeSparc SE 105 is a low odor, aromatic free, intensively removing dielectric for universal use, for the roughing as well as for the finishing. It is characterized by excellent flushing action – particularly in the narrow spark gap and high oxidation stability. The high flash point ensures esgeSparc SE 105 best job security. It is well tolerated by the skin, has a good settling and low evaporation and evaporation properties.

esgeSparc SE 105 is therefore the modern requirements of the new die-sinking EDM technologies fully compliant.

Technical DataUnitMethod of Testing
Kin. viscosity at 40°C mm²/s2,5DIN 51 562
Kin. viscosity at 20°C mm²/s3,7DIN 51 562
Density 15°C g/ml0,81DIN 51 757
Flash Point PM °C105DIN EN 22719
ColourL 0,5DIN ISO 2049
Boiling range °Cabout 240 to 265ASTM D 1160

All values are approximate values.

Dielectric esgeSparc SE 105 meets and exceeds the requirements of the major manufacturer of
sinking -EDM machines:
AGIECHARMILLES, EXERON, MAKINO, MITSUBISHI, OPS INGERSOLL, ONA, SODICK, ZIMMER & KREIM

PDF zum Dielektrikum esgeSparc SE 105
Data sheet esgeSparc SE 105


esgeSparc SE 108

Multifunctional dielectric for sinking erosion

Application

esgeSparc SE 108 is a synthetic-based multi-functional dielectric fluid for the modern requirements of the newest sinking erosion. esgeSparc SE 108 is completely odorless and water clear. It is almost free of aromatics and particularly skin-friendly.

esgeSparc SE 108 was developed for the requirements of the mold and tool manufacturers in the field of plastics and die casting industrie. Due to its medium viscosity, esgeSparc SE 108 is ideally suited for the finishing and roughing applications. As a result, large workpieces can be produced on machines with high current ratings (> 60Amp), but also low roughness can be achieved. Due to the extremely low boiling range of only 12 ° C, esgeSparc SE 108 is a very innovative dielectric which guarantees a high removal rate while minimizing electrode wear.

esgeSparc SE 108 is waterclear to create high visibility of the machining process. Due to the high flash point, the best possible working safety is ensured. esgeSparc SE 108 can be filtered with all common filter systems.

Properties

Technical DataMethod of TestingUnitsValues
Appearanceclear, colorless
Density 15°C g/mlASTM D4052g/ml0,76
Kinematic Viscosity at 20 °CASTM D445cSt3,0
Flash Point (PM)ASTM D93°C>104
Boiling rangeASTM D86°C233 to 245
Pour PointASTM D 97°C+4
OdorNone
Content of aromatic hydrocarbonsUV spektral.%<0,04
Doktor TestDIN 51765negativ

All values are approximate values.

esgeSparc SE 108 meets / exceeds the requirements of the most important manufacturers of EDM machines: AGIECHARMILLES, AGEMA, EXERON, FANUC, INGERSOLL, MAKINO, MITSUBISHI, ONA, SODICK, VOLLMER, ZIMMER & KREIM

Storage
If the barrels are stored outdoors, ensure that the ambient temperature is more than 5 ° C above the pour point of the product.

PDF zum Dielektrikum esgeSparc SE 108
Data sheet esgeSparc SE 108

Special Dielectric

esgeSparc SE 75

Special Dielectric

Application

esgeSparc SE 75 is a special dielectric fluid of low viscosity. It is been produced in a special refining process from paraffin – based hydrocarbons for the requirements of the newest erosion technologies. It is odorless, virtually aromatic-free and non-toxic.

esgeSparc SE 75 is particularly suitable for operations with high precision and high surface accuracy requirements as well as applications where high flushing and best filterability is required.

esgeSparc SE 75 is waterclear to create high visibility of the machining process. Because of the high flash point the highest possible working safety is ensured. Despite to the highest product quality viscosity, the evaporation tendency from esgeSparc SE 75 is noticeably low.

esgeSparc SE 75 is particularly suitable for Vollmer wire-cutting erosion machines (QWD) due to its low adjustet viscosity.

Properties

Technical DataMethod of TestingUnitsValues
Appearanceclear, colorless
Density 15°CASTM D4052g/ml750
Kinematic Viscosity at 20 °CASTM D445cSt1,8
Flash Point (PM)ASTM D93°C74
Boiling rangeASTM D86°C186 to 228
Pour PointASTM D 97°C-10
OdorOdorless
Content of aromatic hydrocarbonsUV spektral.%<0,1

All values are approximate values.

esgeSparc SE 75 fulfills / exceeds the requirements of the most important manufacturers of die-sinking erosion EDM (Electrical Discharging Machining): AGIECHARMILLES, AGEMA, EXERON, FANUC, INGERSOLL, MAKINO, MITSUBISHI, ONA, SODICK, VOLLMER, ZIMMER & KREIM

Lagerung
Versichern Sie sich, wenn die Fässer im Freien gelagert werden, dass die Umgebungstemperatur mehr als 5°C über dem Stockpunkt des Produkts ist.

PDF zum Dielektrikum esgeSparc SE 75
Datenblatt esgeSparc SE 75

Multifunktionsdielektrikum zum Erodieren und Schleifen

esgeSparc EGR 130

spezielles Multifunktions “high performance” Dielektrikum

Beschreibung

esgeSparc EGR 130 ist ein innovatives Kohlenwasserstoff-Fluid für eine neue Technologie zur funkenerosiven Herstellung von Diamant-Werkzeugen und/oder HM Werkzeugen mit Diamant-Schleifscheiben. Ein Produkt für zwei unterschiedliche Herstellungsverfahren.

esgeSparc EGR 130 ist ein paraffinbasisches Grundöl, das in einem hochentwickelten Raffinationsprozeß hergestellt wird. Es zeichnet sich durch einen engen Siedebereich sowie einen sehr niedrigen Aromatengehalt aus.

esgeSparc EGR 130 ist neutral in Geruch und Farbe; die Schaumbildung ist äußerst gering.

Eigenschaften und Vorteile

Aufgrund der innovativen Formulierung und der speziellen Additive hat esgeSparc EGR 130 folgende Vorteile:

  • es ist nur ein Produkt erforderlich für zwei Prozess-Technologien auf ein und derselben Werkzeugmaschine, funkenerosives Schleifen von polykristallinen Diamanten und abrasives Schleifen von Hartmetallwerkzeugen
  • geringer Elektrodenverschleiß bei Kupfer- als auch Grafit-Elektroden
  • sehr gute Spüleigenschaften in der Erosionszone
  • sehr gute Kühlung während des Schleifprozesses dadurch
  • sehr geringe Rauchentwicklung, keine Geruchsbelästigung
  • sehr gute Schmiereigenschaften während des Schleifvorganges
  • Anreicherung von Kobalt-Ionen während der Hartmetallbearbeitung wird unterbunden
  • beste Filtrierbarkeit, lange ökonomische Einsatzzeiten der Filtereinheiten sind möglich
  • gesundheitlich unbedenklich

Anwendung

Für die neuen Multifunktions-Schleifmaschinen bestens geeignet
z.B. ANKA, Ewag, Lach Diamant, Vollmer und WALTER Maschinenbau GmbH

Technische Daten zum Multifunktions Dielektrikum esgeSparc EGR 130

Technische DatenWertePrüfmethodeEinheiten
Dichte bei 15°C0,82ASTM D4052g/ml
Flammpunkt (PM)>150ASTM D93°C
Viskosität bei 40 °C7,9ASTM D445cSt
Siedebeginn290ASTM D86°C
Siedeende350ASTM D86°C
Farbe<0,5ASTM D1500
Geruchgeruchlos--

Alle Angaben sind ca. Werte

Sicherheit und Lagerung

Das Dielektrikum esgeSparc EGR 130 ist bei bestimmungsgemäßer Anwendung nicht gefährlich. Totzdem wird empfohlen, auch bei einen Produkt mit solch geringer Rauchentwicklung die entstehenden Dämpfe abzusaugen. Fässer möglichst unter Dach lagern, bei Lagerung im Freien sind die Fässer liegend zu lagern, so daß das Eindringen von Wasser vermieden werden kann. Schon geringste Mengen verändern die Durchschlagsfestigkeit und den elektroerosiven Prozess nachhaltig.

PDF zum Dielektrikum esgeSparc EGR 130
Datenblatt esgeSparc EGR 130

Dielektrikum für Bohrteufel

» esgeSparc SE 60 – Dielektrikum für AGEMA Startlocherodiermaschinen
» esgeSparc DBT – Standard-Dielektrikum für Startlocherodiermaschinen

esgeSparc SE 60

Anwendung

Anwendung
esgeSparc SE 60 ist ein Spezial-Dielektrikum, das für die Anwendung auf AGEMA Startlocherodiermaschinen entwickelt wurde.

esgeSparc SE 60 hat eine geringe Viskosität, ist geruchlos, praktisch aromatenfrei und nicht toxisch.

esgeSparc SE 60 eignet sich besonders für Operationen mit hoher Präzision und hoher Oberflächengenauigkeit sowie Anwendungen, bei denen hohe Spülwirkung und beste Filtrierbarkeit benötigt wird.

esgeSparc SE 60 ist wasserklar; damit ist die Sicht auf die Bearbeitungszone frei.

esgeSparc SE 60 ist wegen seiner geringen Viskosität besonders zum Einsatz auf AGEMA Startlocherodiermaschinen geeignet.

Technische Daten zum Spezial-Dielektrikum esgeSparc SE 60

Technische DatenWertePrüfmethodeEinheiten
Aussehenklar, farblos
Dichte bei 20°C0,76ASTM D4052g/ml
Kinematische Viskosität bei 20°C1,7ASTM D445cSt
Flammpunkt (PM) °C56ASTM D93°C
GeruchPraktisch Geruchlos-
Gehalt an aromatischen Kohlenwasserstoffen<0,01UV spektral.%

Alle Angaben sind ca. Werte

esgeSparc SE 60 erfüllt/übertrifft die Anforderungen der wichtigsten Hersteller von Senkerodiermaschinen (EDM): AGIECHARMILLES, AGEMA, EXERON, FANUC, INGERSOLL, MAKINO, MITSUBISHI, ONA, SODICK, ZIMMER & KREIM

PDF zum Dielektrikum esgeSparc SE 60
Datenblatt esgeSparc SE 60


esgeSparc DBT

Anwendung

esgeSparc DBT ist ein gebrauchsfertiges, wässriges Dielektrikums für die Bearbeitung in
funkenerosiven Startlocherodiermaschinen.

Das Produkt ist mineralölfrei und nicht brennbar.

Mit diesem Dielektrikum können alle funkenerosiv zu bearbeitenden Metalle (bei Magnesium sind Vorversuche notwendig) bestens bearbeitet werden. esgeSparc DBT ergibt beste Abtragsleistung, höchste Maßgenauigkeit, minimale Gratbildung und einen geringen Verschleiß. Außerdem wird ein Korrosionsschutz in der Anlage erzielt.

Das Dielektrikum hat im Lieferzustand eine Konzentration von ca. 3,4% Brix, die mit dem Refraktometer gemessen werden kann.

Technische Daten zum wässrigen Dielektrikum esgeSparc DBT

Technische DatenWertPrüfverfahren
Dichte bei 20°C g/ml1,0DIN
pH Wert8,3
Farbewasserklar-

Bei der Lagerung ist zu beachten: das Produkt ist vor Frost zu schützen.
Alle Angaben sind ca. Werte

Datenblatt PDF

PDF zum Dielektrikum esgeSparc DBT
Datenblatt esgeSparc DBT

Haben Sie Fragen zu einem unserer Produkte, dann kommen Sie einfach auf uns zu.

Telefon 06261 / 675 26 15
oder per Mail

PLZ (Pflichtfeld)

Land