Schneideöl – esgeCut AWF 2500

Spezialöl zur Zahnradfertigung

 

esgeCut AWF 2500 ist aus speziell ausgewählten, verdampfungsarmen Grundölen mit verschiedenen, polaren Wirkstoffen sowie besonderen Verschleißschutzadditiven hergestellt. Diese bewirken die Erhöhung der mechanischen Belastbarkeit und eine Verbesserung der Schneidleistung. Darüber hinaus enthält es Alterungs- und Korrosionsschutzadditive.

 

esgeCut AWF 2500 ist mild im Geruch, physiologisch unbedenklich und neigt auch bei ungünstigen Betriebsbedingungen nicht zum Schäumen; es ist ölnebelarm eingestellt.

 

Die bevorzugte Anwendung von esgeCut AWF 2500 ist bei der spanenden Bearbeitung von schwer zerspanenden Eisenwerkstoffen und rostfreien Stählen, sowie bei der Zahnradfertigung zum Wälzfräsen.
Durch die Kombination heller, geruacharmer Grundöle mit hochwertigen Additiven lassen sich hohe Zerspanungsleistungen bei gleichzeitig langen Werkzeugstandzeiten realisieren.
Es ist hinsichtlich der Bearbeitungsverfahren, Werkzeugarten und der verschiedenen Materialien entsprechend auf den neuesten Stand der Technik abgestimmt.
esgeCut AWF 2500 ist für Buntmetalle nicht geeignet.

 

Technische DatenEinheitPrüfverfahren
Dichte bei 15°C g/ml0,94DIN 51 757
Viskosität bei 40°C mm²/s25DIN 51 562
Flammpunkt °C> 190DIN 51 376
Farbebräunlich