Wassermischbare Kühlschmierstoffe (KSS)

Produktreihe esgeCool

Die Mischung stimmt! Unsere wassermischbaren Kühlschmierstoffe (KSS) bieten für jede Anwendung ein optimales Produkt mit Basisstoffen bester Qualität. Dafür steht, dass selbstverständlich das gesamte Programm der technischen Regel für Gefahrstoffe „TRGS 611“ entspricht. Wir bieten Ihnen darüber hinaus von amin-/borfreien bis zu mineralölfreien Qualitäten den individuell passenden Kühlschmierstoff (KSS), selbstverständlich auch für Messing und Hartmetall geeignet und an alle Wasserhärten angepasst.

Mit unserem Kühlschmierstoffnavigator finden Sie schnell das passende Produkt für Ihre Anwendung
Auswahlhilfe für Wassermischbare Kühlschmierstoffe (KSS)
Zum Kühlschmierstoff (KSS) Navigator

Neue Kühlschmierstoff-Generation: esgeCool NT Reihe

Sicherheit dank neuer Emulgatortechnologie

Wassermischbare Kühlschmierstoffe (KSS) sind in den Produktionsstätten der metallverarbeitenden Industrie ein gewohntes Bild. Dass es sich hierbei teilweise um regelrechte Hightech-Produkte handelt, machen sich dabei aber die wenigsten bewusst.

Doch so vielseitig und ausgereift eine Emulsion auch sein mag, die wassermischbaren Produkte haben immer einen entscheidenden, schwer zu kontrollierenden Einflussfaktor – das Wasser. Wasser besitzt zwar hervorragende Spül- und vor allem Kühleigenschaften, jedoch können sich aus dem Einsatz von Wasser auch erhebliche Nebenwirkungen ergeben. Neben der Gefahr von Korrosion sind es gerade Pilze und Bakterien, die sich im Kühlschmierstoff (KSS) anreichern und vermehren können und im schlimmsten Fall den Produktionskreislauf stilllegen. Die Folgen sind oft starke Geruchsbildung, Verschlechterung des Korrosionsschutzes und eine nicht zu unterschätzende Gefährdung der Mitarbeiter, die mit den Produkten in Berührung kommen. Häufig treten hier Hautreizungen, Entzündungen und allergische Reaktionen auf. Trotz der regelmäßigen Kontrolle des Kühlschmierstoffs (KSS) bleiben solche Verunreinigungen nicht aus und können meist nur durch aggressive Zusätze vermindert werden, die aber wiederum neue Probleme mit sich bringen können. Im schlimmsten Fall muss sogar der komplette Bestand entsorgt und die Maschinen neu befüllt werden.

Neueste Emulgatortechnologie ermöglicht uns heute eine völlig neue Zusammensetzung der Konzentrate. Die Produkte aus der Reihe esgeCool NT wurden so aufgebaut, dass sie überdurchschnittliche Haltbarkeit aufweisen. Dadurch bleibt der Kühlschmierstoff (KSS) über einen außergewöhnlich langen Zeitraum stabil und ermöglicht somit sehr lange Einsatzzeiten. Notwendige Eigenschaften wie z.B. der beständige Korrosionsschutz und möglichst geringer Werkzeugverschleiß bleiben so länger und konstanter erhalten und ein nachträgliches Hinzufügen von stabilisierenden Zusätzen wird weitestgehend überflüssig. Der Einsatz solch ausgefeilter Kühlschmierstoffe (KSS) erhöht nicht nur die Wirtschaftlichkeit, sondern auch die Betriebssicherheit und den Schutz der Mitarbeiter an der Maschine.

Die großen Vorteile unserer wassermischbaren Kühlschmierstoffe

  • Außergewöhnlich lange Standzeiten des Kühlschmierstoffs (KSS) in der Maschine
  • Weniger gesundheitsgefährdend
  • Ausgezeichneter Korrosionsschutz, hohe Alkalireserve
  • Sehr gute Spül- und Reinigungseigenschaften
  • Neutral im Geruch
  • Gesteigerte Sauberkeit der bearbeiteten Teile, Maschinen und Werkzeuge
  • Minimierter Nachfüllbedarf/geringere Austragsrate

Die Produkte im Überblick

esgeCool NT 8137

(Mineralölanteil ca. 30 %)

Anwendung
Leichte bis mittelschwere Zerspanung von Stahl, Guss- und Aluminiumwerkstoffen. Kann sowohl auf Einzelmaschinen, Bearbeitungszentren sowie in Zentralanlagen eingesetzt werden.

esgeCool NT 8147

(Mineralölanteil ca. 30 % mit EP-Zusätzen)

Anwendung
Eignet sich für die leichte bis schwere Zerspanung besonders von Aluminiumlegierungen, Edelstahl, hochlegierten Stählen und Gusseisen. Kann sowohl auf Einzelmaschinen, Bearbeitungszentren sowie in Zentralanlagen eingesetzt werden.

esgeCool NT 9201

(mineralölfrei)

Anwendung
Für Rund-, Flach und Vollschnittschleifen, für den Einsatz in einzeln befüllten Maschinen wieauch in Zentral-Filteranlagen.

esgeCool NT 9223

(Mineralölanteil ca. 15 %)

Anwendung
Vornehmlich für Schleifoperationen von Stahl, Guss, Aluminium- und Buntmetallwerkstoffen auf Einzelmaschinen sowie in Zentralanlagen.

esgeCool NT 9242

(Mineralölanteil ca. 40 % mit EP-Zusätzen)
Anwendung
Zerspanung von Stahl, Guss, Aluminium- und Buntmetallwerkstoffen auf Einzelmaschinen, Bearbeitungszentren und Zentralanlagen.

Haben Sie Fragen zu einem unserer Produkte, dann kommen Sie einfach auf uns zu.

Telefon 06261 / 675 26 15
oder per Mail